Re: Lithium und Depressionen

19. 05. 2017 23:29
Moin,

Depression mit Minderwertigkeitsgedanken trifft es gerade ganz gut bei mir. Insbesonder nach der ersten Manie ist es all zu leicht, sich klein zu machen.

Und meine letzten 'guten' Tage waren rückblickend wohl auch etwas hypomanisch...

Arbeitsunfähig = Krankschreibung? Oder bist du berufsunfähig erklärt worden?

Und Lithium nimmst du als 'Monotherapie'?

Alles Gute dir!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lithium und Depressionen

levyc 791 19. 05. 2017 18:13

Re: Lithium und Depressionen

RoManiac 365 19. 05. 2017 20:28

Re: Lithium und Depressionen

levyc 322 19. 05. 2017 23:29

Re: Lithium und Depressionen

RoManiac 347 21. 05. 2017 10:33

Re: Lithium und Depressionen

Nil 454 20. 05. 2017 11:27

Re: Lithium und Depressionen

dino 286 20. 05. 2017 20:11

@ levyc

Deborah 282 20. 05. 2017 20:30

Re: Lithium und Depressionen

Maverick1984 293 30. 05. 2017 23:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen