@elnauseante

14. 05. 2017 18:14
Hallo Elnauseante,

ich hab in meiner Vergangenheit auch festgestellt dass ich nach jeder
schweren Krankheitsphase mindestens drei Jahre brauche bis ich mich
wieder erholt habe.

Dass Deine Familie zu Dir steht ist doch schonmal gut und auch wichtig
für Dich.

Vielleicht kannst du doch den Kontakt zu alten Freunden wieder aufleben
lassen?

Sieh es vielleicht mal so: Du hast eine schwere Krankheit und das ist
einfach Pech. Du hast die Krankheit einfach so bekommen und im Vorfeld
nix falsch gemacht.

Aber jeden Gesunden kann auch von einem Tag auf den
Anderen eine schwere Krankheit oder ein Unfall treffen.

Und Schicksalsschläge im Leben hat jeder irgendwann.

Ich kann verstehen dass die Verarbeitung insbesondere der manischen
Phase schwer für dich ist. Mir war es auch schwer gefallen wie ich mich
da verändert habe. Aber mit der Zeit je mehr Abstand man dazu hat umso
weniger denkt man darüber nach.

Aber mal Konkret für jetzt: Nimmst Du vorbeugend noch irgendwelche
Medikamente die Dich vor neuen Phasen schützen? Hast Du vielleicht
schon einen Psychoedukationskurs besucht damit Du besser mit der
Krankheit umgehen lernst und Deine Frühwarnzeichen erkennst?

Die Vergangenheit kannst Du leider nicht mehr ändern. Aber Du kannst
versuchen neue Phasen im Anfang zu verhindern, indem Du Dich
mit der Krankheit auseinandersetzt und Dir gute ärztliche Hilfe suchst...

Vielleicht kannst Du doch auch wieder auf Deine Freunde zugehen und
versuchen den ein oder anderen anzurufen? Vielleicht trauen die sich
einfach nicht den ersten Schritt zu machen?

Dass Du Dich ans Forum gewendet hast ist doch schon mal ein erster
Schritt zur Selbsthilfe...

Ich drück Dir die Daumen

Gruß von Elsbeth
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

elnauseante 1016 14. 05. 2017 13:20

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

Nil 366 14. 05. 2017 15:18

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

elsbeth 353 14. 05. 2017 15:42

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

Katleen 267 14. 05. 2017 16:10

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

elnauseante 303 14. 05. 2017 16:17

@elnauseante

elsbeth 258 14. 05. 2017 18:14

Re: @elnauseante

elnauseante 222 14. 05. 2017 19:27

Re: @elnauseante

kinswoman 225 14. 05. 2017 20:34

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

dino 247 15. 05. 2017 16:41

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

tough 216 15. 05. 2017 17:54

Danke für die Antworten, wie haltet ihr das mit neuen Kontakten?

elnauseante 222 15. 05. 2017 19:16

Re: Danke für die Antworten, wie haltet ihr das mit neuen Kontakten?

blauäugige 184 16. 05. 2017 15:32

Re: neue Kontakte

Ver-rückt 203 19. 05. 2017 15:14

Re: Zweite Krankheitsphase- alles verloren- keine Freunde mehr- wie erhol ich mich und mach ggf. neue Bekantschaften

dino 215 16. 05. 2017 17:01

ablehnen

dry 218 16. 05. 2017 17:06

Re: ablehnen

dino 212 17. 05. 2017 10:08

Re: ablehnen

elnauseante 187 17. 05. 2017 17:39

Re: ablehnen

Aradia 211 17. 05. 2017 19:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen