Schon lange hypomanisch...

17. 04. 2017 18:59
Hallo,

ich wollte Euch mal was fragen:
Ich bin schon seit drei oder vier Wochen hypomanisch. Ich schaffe es mit Entspannungsübungen und Bedarfsmedikament, es nicht ins manische ausufern zu lassen. Habe am Anfang Tavor genommen und jetzt Promethazin, wobei das bei mir nicht so gut wirkt.

Welche Strategien habt Ihr noch, um nicht zu hoch zu kommen?

Viele Grüsse

Susanne

49 Jahre, seit 2004 in Behandlung wegen Depressionen, seit 2005 Depri. plus Angststörungen, seit 2010 bipolar
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schon lange hypomanisch...

Susanne1967 374 17. 04. 2017 18:59

Re: Schon lange hypomanisch...

dry 186 17. 04. 2017 19:13

Re: Schon lange hypomanisch...

elsbeth 168 17. 04. 2017 19:53

Re: Schon lange hypomanisch...

Kessy 166 17. 04. 2017 20:22

Re: Schon lange hypomanisch...

RoManiac 147 17. 04. 2017 23:15

Re: Schon lange hypomanisch...

RoManiac 102 19. 04. 2017 11:00

Re: Schon lange hypomanisch...

Susanne1967 115 19. 04. 2017 19:20

Re: Schon lange hypomanisch...

Sandra 69 103 20. 04. 2017 16:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen