Re: Angehöriger

11. 04. 2017 20:16
Hallo Sabine4,
mein Tipp: Beratungsstellen für Angehörige v. psych. Erkrankten (am besten googlen) o d e r
Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi). Den gibt es fast in jeder Stadt und ich denke in Berlin auf jeden Fall. Ist ja eine "Weltstadt".

Alles Gute Dir!
Gruß Sandra 69

// Rentnerin // w., Geb.1969
Diagnose: Bipolar 2
*Quilonum retard
*Bupropion (Nach.v. Elontril)
*Quetiapin (Nachf.v. Seroquel)
*L-Thyrox
*Amlodipin+Losartan
*Pantoprazol
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Angehöriger

sabine4 275 09. 04. 2017 06:56

Re: Angehöriger

Sandra 69 112 11. 04. 2017 20:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen