Medikamente und Schüttelfrost

06. 04. 2017 15:01
Hallo zusammen,

war ewig nicht tätig im Forum aber immer stille Mitleserin gewesen.

Habe folgende Frage. Ich habe starken Schüttelfrost.
Kann dies aber keinem der folgenden Medikamente genau
zuordnen.

Ich nehme seit kurzem Lamotrigin 200mg.
Mirtazapin 30mg
Quetiapin. 150mg
Zopiclon. 7,5mg

Wie bekomme ich raus, was für diesen massiven Schüttelfrost verantwortlich ist.
Hat irgendwer Erfahrungen damit?
Bin für jeden Rat dankbar.

Es grüßt Euch,
Klee
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 520 06. 04. 2017 15:01

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Mexx55 192 06. 04. 2017 19:27

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 145 07. 04. 2017 09:49

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Friday 161 07. 04. 2017 11:17

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 111 08. 04. 2017 13:08

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Andreaaa 113 08. 04. 2017 15:16

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Friday 128 08. 04. 2017 17:23

@Friday

Kleeblatt 114 09. 04. 2017 19:07

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 124 07. 04. 2017 09:55

Re: Medikamente und Schüttelfrost

fahni 166 06. 04. 2017 20:05

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Andreaaa 168 06. 04. 2017 20:39

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Mexx55 164 06. 04. 2017 21:11

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 116 07. 04. 2017 10:00

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 122 07. 04. 2017 09:58

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Sandra 69 153 06. 04. 2017 22:43

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Kleeblatt 151 07. 04. 2017 10:03

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Andreaaa 119 08. 04. 2017 15:17

Re: Medikamente und Schüttelfrost

Andreaaa 123 10. 04. 2017 20:16

@Andreaaa

Kleeblatt 122 12. 04. 2017 20:22



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen