Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

24. 04. 2017 18:35
@ Caroline 1234:

Kann sich nicht der Andere sterilisieren lassen, ist das nicht billiger und einfacher beim Mann?

Wir haben das bei uns so gelöst, jeder happy mit.
Ich keine Spirale mehr, er keinen Samen.

.


* * *
Enttäuschungen können Dich ersticken oder formen.
Und manchmal können sie ein Neubeginn sein.
* * *

BS II, täglich 800 mg Lithiumcarbonat seit ca. 2010 - und seit 2008 lese ich mal und mehr mal weniger hier
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

Caroline1234 903 02. 04. 2017 12:42

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

dino 437 02. 04. 2017 16:49

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

VanGogh 476 02. 04. 2017 18:30

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

Sandra 69 447 06. 04. 2017 23:10

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

may2november 354 17. 04. 2017 21:52

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

may2november 320 17. 04. 2017 22:17

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

rabe 227 18. 04. 2017 01:41

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

may2november 296 18. 04. 2017 08:33

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

Jodie 288 18. 04. 2017 15:18

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

Amy123 268 20. 04. 2017 10:15

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

Irma 224 24. 04. 2017 16:22

@Irma

Amy123 213 24. 04. 2017 19:42

Re: Kostenübernahme Sterilisation bei Psychisch Kranken - wer kennt sich aus?

rotkappe 206 24. 04. 2017 18:35



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen