Re: Pflichten in der Therapie

16. 03. 2017 14:04
Hallo Paladin,

ich wundere mich schon etwas.

1. Über die Dauer deiner Therapie (welcher Kostenträger macht so etwas mit?)
2. Über deinen "Therapeuten", der bereits seit 11 Jahren erfolglos an dir nicht herumtherapiert.
3. Über dich, der bereits seit 11 Jahren erfolglos nicht therapiert werden möchte.
4. Das du es in 11 Jhren noch nicht erkannt hast, dass die Methode offensichtlich falsch ist.

Therapie heißt Arbeit - Arbeit an sich selbst.
Du bist Klient (jemand, der [gegen Bezahlung] Rat, Hilfe bei jemandem sucht, der jemanden beauftragt, seine Interessen wahrzunehmen - Def. Duden).
Du bist kein Patient (von lateinisch patiens (Genitiv: patientis), adjektivisches 1. Partizip von: pati = erdulden, leiden - Def. Duden)
Es kann natürlich auch sein, das dein Interesse ist, sich überhaupt nicht therapieren zu wollen (aktiv), sondern den Heiler suchst, der dich wieder heile macht (passiv). So gesehen würde dein Nickname etwas Bedeutendes haben. Paladin: Anhänger, Anhängerin, Apostel, Apostelin, Jünger, Jüngerin, Lakai, Lakaiin, Verehrer, Verehrerin (Def. Duden)

Einen lieben Gruß
4Komma5


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
„Die Psychiatrie muss auf den Erfahrungen der Betroffenen beruhen; sonst ist sie keine
'empirische' Wissenschaft.“ (Dorothea Buck)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
„Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch" (Hölderlin – Patmos)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Was sind die Dinge wert, die wir anstreben, weil sie angeblich gut für uns sein sollen…
und was ist wirklich gut für uns?"
[ ..... ]
"Das macht uns zu einer Gesellschaft, die unter chronischer Enttäuschung leidet –
ein gewaltiger Schwarm von verzogenen Kindern, die ihre Spielzeuge kaputt machen."
(Alan Watts)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[www.ardmediathek.de]
Depressionen treten bei Menschen mit Diabetes rund doppelt so häufig
auf wie bei Gesunden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Je suis Européen convaincu
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Pflichten in der Therapie

paladin 384 15. 03. 2017 13:49

Re: Pflichten in der Therapie

orso 171 15. 03. 2017 15:53

Re: Pflichten in der Therapie

zuma 153 15. 03. 2017 17:46

Re: Pflichten in der Therapie

fahni 146 15. 03. 2017 18:09

Re: Pflichten in der Therapie

paladin 143 15. 03. 2017 19:42

Re: Pflichten in der Therapie

fahni 112 15. 03. 2017 21:33

@ paladin

Deborah 106 16. 03. 2017 06:36

Re: Pflichten in der Therapie

4Komma5 112 16. 03. 2017 14:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen