Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

13. 03. 2017 11:36
Komisch, mich wundert es, dass du das im Alleingang einschleichen darfst.

Ich war zur Einstellung länger in der Klinik und wurde auf Nebenwirkungen beobachtet. Außerdem wurde jeden Tag (dann jeden zweiten/dritten) Blut abgenommen und der Spiegel gemessen. Gerade am Anfang schwankt er enorm, zumindest war das bei mir so. Ich war mal ganz spontan ziemlich im toxischen Bereich zum Beispiel.

Untersucht wurde ich auch gründlich. Blutbild mit allen Werten (Schilddrüse, Nieren, usw.), EKG,.. an mehr kann ich mich nicht mehr erinnern.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

Regensonnenschein 606 12. 03. 2017 20:15

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

Deborah 233 13. 03. 2017 07:04

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

Sofia 220 13. 03. 2017 11:36

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

VanGogh 377 13. 03. 2017 13:31

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

roobb 241 13. 03. 2017 17:02

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

Friday 184 14. 03. 2017 11:17

Re: Erfahrung mit Mirtazapin/ Lithiumeinstellung steht bevor, erbitte Zuspruch!

Regensonnenschein 190 14. 03. 2017 23:17



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen