Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

03. 12. 2017 18:48
Hallo,

ich bin auch Anghörige eines bipolar erkrankten Menschen. Er hat auch schon einmal seine Medikamente abgesetzt, weil er von ihnen stark zugenommen hatte. Auch er berichtete, das sei in Absprache mit seinem behandelnden Psychiater gewesen. Das Ganze ging etwas mehr als ein Jahr gut. Dann kam wieder eine manische Phase, die schlimmer war als alle anderen vorher und mit einer Zwangseinweisung mit einer 10 Tage andauernden 5-Punkt-Fixierung endete.
Seitdem nimmt er andere Medikamente, die bei ihm keine solchen Nebenwirkungen hervorrufen. Dein Angehöriger könnte sich mit seinem behandelnden Psychiater in Verbindung setzen und nach einem alternativen Medikament erkundigen.
Deine eigentliche Frage ist ja jetzt nun schon eine Weile her. Hat sich seitdem etwas verändert?

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesem Erfahrungsbericht weiterhelfen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 3625 05. 03. 2017 08:51

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Ander 1025 05. 03. 2017 09:32

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 780 05. 03. 2017 09:56

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Ander 678 05. 03. 2017 10:28

Ich kann meine Medikamente nicht mehr nehmen wegen Brechreiz

Penkiseng 371 23. 11. 2017 15:27

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 706 05. 03. 2017 09:58

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

dino 660 05. 03. 2017 10:51

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

A20213 615 05. 03. 2017 11:14

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Sauerkraut001 543 07. 03. 2017 21:10

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

avenu 483 08. 03. 2017 12:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Nil 616 05. 03. 2017 12:59

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 522 05. 03. 2017 14:35

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 819 05. 03. 2017 16:02

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

FLYHIGH 496 05. 03. 2017 14:43

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 453 06. 03. 2017 08:36

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

roobb 471 08. 03. 2017 15:26

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 326 09. 03. 2017 22:06

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

4Komma5 340 09. 03. 2017 22:55

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

abcd 415 09. 03. 2017 22:58

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

tough 559 10. 03. 2017 18:24

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Traumsuse 414 10. 03. 2017 08:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

4Komma5 354 10. 03. 2017 14:16

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

roobb 354 10. 03. 2017 15:49

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

AlterVatta 290 23. 11. 2017 16:04

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Mexx55 261 23. 11. 2017 16:18

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

A20213 271 23. 11. 2017 16:23

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 223 23. 11. 2017 18:58

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 228 23. 11. 2017 19:11

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 259 23. 11. 2017 19:19

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

AlterVatta 235 23. 11. 2017 23:30

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Supernova21 203 23. 11. 2017 23:42

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Nil 213 23. 11. 2017 23:45

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 203 24. 11. 2017 08:48

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Supernova21 232 23. 11. 2017 23:36

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Eisbaer 227 24. 11. 2017 08:50

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Aradia 157 03. 12. 2017 17:16

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

FLYHIGH 146 03. 12. 2017 17:26

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Aradia 150 03. 12. 2017 17:49

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Aroma 302 24. 11. 2017 10:23

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

hillclimber 219 01. 12. 2017 15:57

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Pagu 250 01. 12. 2017 16:28

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

YingYang303 185 03. 12. 2017 13:48

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

avenu 199 03. 12. 2017 15:26

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Penkiseng 191 03. 12. 2017 16:36

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Nata 191 05. 01. 2018 16:29

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 175 08. 01. 2018 09:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

zuma 163 08. 01. 2018 09:41

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 155 08. 01. 2018 10:36

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

zuma 156 08. 01. 2018 11:01

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 124 08. 01. 2018 16:48

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

DGBS-Betroffenenvertreterin Johanna Römmelt 166 08. 01. 2018 18:55

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 142 08. 01. 2018 23:10

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 149 09. 01. 2018 08:46

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

DGBS-Betroffenenvertreterin Johanna Römmelt 157 09. 01. 2018 09:54

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

zuma 169 09. 01. 2018 11:39

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 152 10. 01. 2018 04:55

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 163 10. 01. 2018 10:22

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

flowly 92 12. 01. 2018 18:56

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 105 13. 01. 2018 00:09

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Supernova21 99 13. 01. 2018 02:27

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 113 13. 01. 2018 10:33

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 95 13. 01. 2018 11:18

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 85 13. 01. 2018 13:28

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

zuma 126 10. 01. 2018 12:15

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 154 10. 01. 2018 13:09

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 192 10. 01. 2018 18:53

@ Moorfrosch

Deborah 162 11. 01. 2018 05:44

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Antero 86 13. 01. 2018 15:59

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

flowly 89 13. 01. 2018 16:33

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Antero 88 13. 01. 2018 17:22

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

flowly 107 13. 01. 2018 17:31

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Antero 91 13. 01. 2018 21:14

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 100 13. 01. 2018 22:27

@ Moorfrosch

Deborah 105 14. 01. 2018 07:55

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 170 14. 01. 2018 08:42

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 99 17. 01. 2018 23:39

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 83 18. 01. 2018 01:35

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 81 18. 01. 2018 06:26

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 72 18. 01. 2018 08:05

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Moorfrosch 106 18. 01. 2018 08:08

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 182 18. 01. 2018 11:24

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

A20213 224 08. 01. 2018 11:49

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

seestern84 348 03. 12. 2017 18:48

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Nata 197 06. 01. 2018 22:38

@Nata

Nil 178 06. 01. 2018 23:20

Re: @Nata

Eisbaer 124 09. 01. 2018 07:09

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Supernova21 130 09. 01. 2018 21:43

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Pimo69 129 09. 01. 2018 20:21

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Pimo69 136 09. 01. 2018 20:28

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Deborah 176 12. 01. 2018 08:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Supernova21 115 12. 01. 2018 20:20

@ Supernova21

Deborah 104 13. 01. 2018 03:46

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

orso 98 13. 01. 2018 08:49

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Eisbaer 96 13. 01. 2018 11:26

aus anderer Leute Fehler lernen

FLYHIGH 105 13. 01. 2018 11:38

Re: aus anderer Leute Fehler lernen

A20213 109 13. 01. 2018 13:28

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

flowly 117 13. 01. 2018 15:08

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

flowly 103 13. 01. 2018 16:07



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen