"Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

06. 02. 2017 14:55
Mit diesem provokativen Titel möchte ich aus gegebenem Anlass diesen Baum eröffnen.
Ich werde zum Schutz der betroffenen Person nicht auf Details eingehen und versuchen, es so allgemein und trotzdem verständlich zu machen.

Im engsten Freundeskreis gibt es Inga (Name geändert). Inga ist über 50 und seit vielen Jahren bipolar diagnostiziert und (eigentlich) Expertin in eigener Sache.
Seit einigen Monaten befindet sie sich in einer psychotischen Manie mit euphorischen, aggressiven und panikanfallartigen Zuständen. Sie macht ihrer Familie unglaubliche Vorwürfe auf allen Kanälen (WhatsApp, Facebook, Twitter etc.), ist umtriebig unterwegs, terrorisiert ihr Umfeld Tag und Nacht. Mehrere Versuche, sie in die Klinik zu bewegen scheiterten. Auch mehrere Polizeieinsätze mit Einlieferung scheiterten daran, dass sie sehr schnell die Klinik wieder verließ.
Ein längerer Vorlauf hypomanischen Zustands hat trotz eigener Einschätzung dessen und vieler Hinweise aus dem Freundes- und Familienkreis nicht dazu geführt, die ungebremste Manie zu verhindern.

Nun warten alle darauf, dass sie endlich zwangseingeliefert wird für mehrere Wochen, weil jedes weitere Handeln ihrerseits lebensgefährlich ist. Und niemand möchte, dass eines Tages die Polizei vor der Tür der Familie steht um ihr mitzuteilen, dass es Inga nicht mehr gibt.

Ihr Handeln wird immer würdeloser und haarsträubender.
Die Folgen werden schwer wiegen. Das Erwachen wird ein bitteres Aufschlagen in der Realität werden.

Ich denke, dass es manchmal besser ist, rechtzeitig zwangseinzuweisen, eben gerade um der eigenen Würde willen (abgesehen davon, dass sie tatsächlich eigen- und fremdgefährdend unterwegs ist, das Gesetz das aber anscheinend anders sieht. Alle hier schütteln ratlos und betroffen den Kopf darüber).

"Die Würde des Menschen ist unantastbar" - So steht es im Grundgesetz Artikel 1.

Alles Gute
Friday

Nicht alles, was schwankt, ist bipolar.

Glaube nicht alles, was du denkst.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.17 22:34.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

"Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 1197 06. 02. 2017 14:55

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

miss ratlos 345 06. 02. 2017 15:19

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 294 06. 02. 2017 16:29

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

soulvision 287 06. 02. 2017 16:40

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 284 06. 02. 2017 17:16

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

miss ratlos 262 06. 02. 2017 17:55

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

soulvision 242 06. 02. 2017 19:46

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 214 07. 02. 2017 11:16

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

zuma 244 06. 02. 2017 17:53

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 250 06. 02. 2017 18:29

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

kinswoman 230 06. 02. 2017 22:32

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 187 07. 02. 2017 11:11

Re: "Die Würde des Menschen ist unanatastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Claire F 57 23. 03. 2017 21:37

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Heike 228 06. 02. 2017 22:46

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Aradia 224 07. 02. 2017 00:50

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 207 07. 02. 2017 10:59

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

dino 214 09. 02. 2017 16:45

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 172 11. 02. 2017 15:25

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

dino 189 11. 02. 2017 17:42

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

abcd 71 22. 03. 2017 00:38

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

4Komma5 158 26. 02. 2017 21:50

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 163 27. 02. 2017 11:40

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 148 20. 03. 2017 13:09

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

kinswoman 115 21. 03. 2017 18:26

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 90 22. 03. 2017 12:08

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Liebe 115 22. 03. 2017 07:39

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

hanitas 86 22. 03. 2017 12:36

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Friday 110 22. 03. 2017 12:53

nur meine erfahrung

hanitas 101 22. 03. 2017 13:38

Re: nur meine erfahrung

Friday 97 22. 03. 2017 19:19

Re: @ Hanitas - nur meine erfahrung - Gesetze gelten doch fürs ganze Land.

4Komma5 76 24. 03. 2017 22:20

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

4Komma5 113 22. 03. 2017 16:06

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

abcd 68 24. 03. 2017 14:10

@4Komma5

dino 114 22. 03. 2017 17:45

Re: @ dino

4Komma5 111 23. 03. 2017 04:19

- ein kl. Nachtrag zum Faschismus

4Komma5 87 23. 03. 2017 13:57

Re: @ dino

dino 104 24. 03. 2017 07:54

Re: @ dino

Tessa 73 24. 03. 2017 11:06

@ 4Komma5

Deborah 77 24. 03. 2017 13:47

Re: @ 4Komma5

4Komma5 81 24. 03. 2017 13:55

Re: "Die Würde des Menschen ist unantastbar" und das PsychKG scheißt drauf

Liebe 105 22. 03. 2017 21:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen