Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

12. 05. 2017 08:28
Hallo,

"Würdet ihr im Rahmen einer klinischen Untersuchung euer Genom sequenzieren, also das Erbgut untersuchen lassen?"
Ja.

"Wenn ja, würdet ihr das Ergebnis wissen wollen?"
Ja.

"Wenn euch das Ergebnis interessiert, über welche genetische Veranlagungen würdet ihr informiert werden wollen? z.B. psychische Erkrankungen, vererbbare körperliche Erkrankungen (Brustkrebs, Muskelschwund etc.), sicherer Befund einer tödlichen Erkrankung ohne Therapie- und ohne Präventionsmöglichkeiten, Risiko einer tödlichen Erkrankung ohne Therapie- und ohne Präventionsmöglichkeiten, sicherer Befund einer tödlichen Erkrankung mit Therapie- und Präventionsmöglichkeiten, Risiko einer tödlichen Erkrankung mit Therapie- und Präventionsmöglichkeiten"
Über alles.

"Würdet ihr bei einer Veranlagung zu einer genetisch bedingten Erkrankung eure Verwandten, also z.B. eure Kinder darüber informieren?"
Bei meinen Kindern vlt. erst im erwachsenem Alter. Allgemein würde ich bei Verwandten nach meinem Gefühl gehen. Wenn ich bspw. das Gefühl haben sollte, dass es eine Person eher verunsichern würde, würde ich nichts sagen, oder nur teilweise etwas sagen.

"Hättet ihr Bedenken bezüglich der Datensicherheit?"
Ich weiss nicht.

"Wer außer euch und eurem Arzt sollte Zugriff auf die Daten bekommen und wer auf keinen Fall?"
Niemand ausser mich und meinem Arzt.


LG A.






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.17 08:33.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 1298 19. 10. 2016 02:47

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

miss elisa 356 19. 10. 2016 07:36

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

solarium 292 19. 10. 2016 11:05

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

dino 354 19. 10. 2016 11:49

@ Martin cc. dino

Deborah 263 20. 10. 2016 09:42

Re: @ Martin cc. dino

dino 285 20. 10. 2016 11:20

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

SilverPhoenix 303 19. 10. 2016 13:05

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

Suzy 243 21. 10. 2016 20:31

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

Anne.Freiburg 276 19. 10. 2016 21:24

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

zuma 265 20. 10. 2016 09:26

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

Tessa 281 20. 10. 2016 09:26

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

rotkappe 242 21. 10. 2016 13:18

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

elsbeth 248 21. 10. 2016 21:00

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 267 24. 10. 2016 15:47

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

kinswoman 251 24. 10. 2016 23:28

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

dino 274 24. 10. 2016 16:03

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

zorro-01 294 24. 10. 2016 18:26

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 265 24. 10. 2016 20:31

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

SilverPhoenix 241 24. 10. 2016 21:23

@Silverphoenix @MartinKolbe @alle Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

zorro-01 275 25. 10. 2016 12:15

Re: @Silverphoenix @MartinKolbe @alle Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

SilverPhoenix 254 25. 10. 2016 12:55

Re: @Silverphoenix @MartinKolbe @alle Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

zorro-01 290 25. 10. 2016 14:57

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

Kessy 224 24. 10. 2016 19:25

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 221 02. 11. 2016 01:47

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 226 02. 11. 2016 02:43

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

orso 222 02. 11. 2016 08:50

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

tomie 224 02. 11. 2016 15:08

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

VanGogh 268 02. 11. 2016 19:35

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS Betroffenenvertreter Martin Kolbe 215 27. 11. 2016 00:58

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

tschitta 228 28. 11. 2016 11:46

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

DGBS-Betroffenenvertreterin Johanna Römmelt 142 10. 05. 2017 21:06

Re: Umfrage zur Genomsequenzierung

A20213 143 12. 05. 2017 08:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen