scham wegen mdk

sue
14. 05. 2002 19:41
hallo ihr,

ich wüßte gern, wie ihr mit den Schamgefühlen umgeht, die nach einer Manie entstehen... Könnt ihr euch selbst verzeihen, was ihr im manischen Zustand angestellt habt, im Sinne von "da war ich nicht zurechnungsfähig"?

Ich wüßte auch gern, wie ihr (potentiellen) Arbeitgebern gegenüber auftretet. Outet ihr euch? Oder wie mogelt ihr über Lücken im Lebenslauf hinweg?

Danke für jede Antwort
Sue
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

scham wegen mdk

sue 265 14. 05. 2002 19:41

scham wegen mdk

Thorsten 99 14. 05. 2002 20:38

Re: scham wegen mdk

Rainer1956 104 14. 05. 2002 20:39

Re: scham wegen mdk

Kobold 124 14. 05. 2002 22:12

Re: scham wegen mdk

ulli 105 15. 05. 2002 08:44

Re: scham wegen mdk

Matthias 99 15. 05. 2002 11:06

Re: scham wegen mdk

sue 101 17. 05. 2002 00:35

Re: scham wegen mdk

andi 103 17. 05. 2002 14:01

Re: scham wegen mdk

MARA 109 19. 05. 2002 14:03

Re: scham wegen mdk

Segler 89 21. 05. 2002 17:27

Re: scham wegen mdk

MARA 165 21. 05. 2002 20:48



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen