verzweiflt

Nathalie
11. 05. 2002 12:42
Hallo, mein Mann ist MD.

Zurzeit in der Manie wie soll ich mich verhalten. Ich bin so traurig und möchte meinen Mann "normal".
Wir haben eine keine Tochter (9Mo.) Ich möchte eine glückliche Falmilie für Sie.
Ich halte das Aggressive verhalten kaum noch aus. Egal was ich sage er schreit mich ständig an, so kenne ich ihn normalerweise nicht. Wir sind mitten unterm Hausbau und ich denke an Scheidung....

Ich liebe ihn aber mit seinem Verhalten zerstört er alles.Ich möchte meine Existenz und die meines Kindes nicht gefährden. Er kauft Sachen die wir nicht brauchen,obwohl wir zurzeit kein Geld haben. Nun ist er der festen Überzeugung ein Unternehmen gründen zu müssen, das ist ihm vor 3 Wochen eingefallen , jetzt liegt schon der Antrag Für Kredit auf dem Schreibtisch,...

Kann mir jemand helfen? Ev. E- Mail kontakt
: Nathalie.eder@gmx.at
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

verzweiflt

Nathalie 372 11. 05. 2002 12:42

Re: verzweiflt

Kobold 97 11. 05. 2002 14:48

Re: verzweiflt

W.G. 96 11. 05. 2002 15:08

Re: verzweiflt

Torsten 133 11. 05. 2002 22:58

Re: verzweiflt

Nathalie 103 11. 05. 2002 23:10

Re: verzweiflt

georg 96 13. 05. 2002 00:02

Re: verzweiflt

Nathalie 92 13. 05. 2002 17:04

Re: verzweiflt

georg 117 21. 05. 2002 00:25

Re: verzweiflt

MARA 87 21. 05. 2002 09:05

MD-Mann: Antwort nach der Manie

Balluu 124 10. 08. 2002 17:49

Re: Scheiße hoch 3

kobold 183 10. 08. 2002 20:37

Re: verzweiflt

Frank 114 11. 08. 2002 05:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen