Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

22. 05. 2010 00:45
Hallo,

ich habe geschrieben aus meinem Erleben. Natürlich kann man sich Hilfe holen, ob man dann etwas annimmt oder nicht, selbst mit denkt oder nicht, ob man handelt oder nicht etwas umsetzt oder nicht tut man dann ja schlußendlich immer selbst. Also ist auch sich professionelle Hilfe zu holen eine Art sich selbst zu helfen.
"
*da kommste nicht allein raus* , und auch nichts von, *holt Euch gute Hilfe, sucht Euch Hilfe* .
"

Das Zitat ist schlußendlich eine Verallgemeinerung. Es gibt so viele verschiedene Arten der Hilfe.

Jemanden anzunehmen der Zuhört, jemanden anzunehmen der sich mit einem zusammen Gedanken macht und nach Lösungen sucht - was sollte daran falsch sein? Wie ich in dieser Richtung interpretiert werden kann verstehe ich ehrlich gesagt nicht ganz.

Ein authentisches Leben zu führen, ich weiß das viele das Wort authemtisch nicht mögen, ein simmiges Handeln und Leben mit dem eigenen Selbst, das hat für mich sehr viel von Gesundung und Heilung zu tun. Authenisch sein durch andere - das wird schwer :)

[GfK-Link entfernt. Die Admins]



LG Tobi



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.07.10 16:14.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Diskussionsthread zu "Informationen über die Bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

Das Forum-Administrationsteam 10146 26. 07. 2009 00:32

Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 4913 29. 07. 2009 18:12

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Jana3 3430 29. 07. 2009 19:16

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 3107 30. 07. 2009 18:43

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Friday 5251 30. 07. 2009 19:50

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 2882 01. 08. 2009 15:07

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

bluenight 2605 06. 11. 2009 08:23

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Lemo 2528 06. 11. 2009 10:45

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

bothsides 2485 06. 11. 2009 12:46

Reizüberflutung - Pillen schlucken

kirrumsl 2766 24. 11. 2009 18:28

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2367 25. 11. 2009 00:02

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2259 25. 11. 2009 00:16

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

kirrumsl 2236 25. 11. 2009 08:22

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken@KIRRE

werner123004 2313 25. 11. 2009 13:02

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2233 02. 11. 2011 19:54

Re: @werner

Mrs.Dalloway 3747 02. 11. 2011 21:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

michelle111 2745 31. 07. 2009 22:03

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

Jenny 2386 01. 08. 2009 18:37

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

michelle111 2410 01. 08. 2009 22:47

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

bibitausendstern 2602 24. 08. 2009 23:51

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

psycho9 2383 25. 08. 2009 01:07

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

charabia 2469 25. 08. 2009 08:26

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

bibitausendstern 2225 26. 08. 2009 23:12

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

zyklothym 2223 12. 05. 2010 02:31

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

Sumosimi 2273 26. 08. 2009 23:37

Danke für die konstruktive Diskussion!

Das Forum-Administrationsteam 1957 27. 08. 2009 13:58

Re: Danke für die konstruktive Diskussion!

sidewinder 1838 12. 05. 2010 15:36

Psychose / Paranoia/ Schizophrenie / Psychiatrie

Scruffy 2893 02. 11. 2009 08:12

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

hillclimber 2038 12. 05. 2010 23:19

@hillclimber

simba 1800 13. 05. 2010 18:31

Re: @hillclimber

zyklothym 1931 14. 05. 2010 12:47

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

sidewinder 1869 14. 05. 2010 14:04

Re: Kliniksuchlink......ist der bereits bekannt?

maniacatdog 2180 13. 05. 2010 09:39

Re: Kliniksuchlink......ist der bereits bekannt?

Namenlos 2075 13. 05. 2010 18:00

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 2036 15. 05. 2010 01:02

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 2074 15. 05. 2010 01:13

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

zyklothym 1894 15. 05. 2010 01:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 1964 19. 05. 2010 22:19

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1967 20. 05. 2010 08:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1807 20. 05. 2010 08:48

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1772 20. 05. 2010 08:51

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1726 20. 05. 2010 08:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

kugelblitz 1678 20. 05. 2010 10:26

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1790 20. 05. 2010 10:32

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1626 20. 05. 2010 10:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1632 20. 05. 2010 10:56

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1686 20. 05. 2010 11:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1719 20. 05. 2010 17:40

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1704 20. 05. 2010 19:30

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1749 20. 05. 2010 19:52

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1659 20. 05. 2010 19:58

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1641 20. 05. 2010 22:53

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1681 21. 05. 2010 16:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1634 21. 05. 2010 16:45

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1675 21. 05. 2010 16:57

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1682 21. 05. 2010 17:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1758 21. 05. 2010 17:36

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 1946 22. 05. 2010 00:45

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategie n"

tough 1693 22. 05. 2010 04:52

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1697 22. 05. 2010 08:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategie n"

positives-denken 1838 23. 05. 2010 03:34

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1806 23. 05. 2010 08:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tough 1707 23. 05. 2010 11:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

maniacatdog 1896 23. 05. 2010 11:34

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1957 23. 05. 2010 21:29



Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.