Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

06. 11. 2009 10:45
Hallo zusammen...

reizüberflutung - für mich auch ein monströses Problem. Wie schon geschrieben - es wird nicht besser, man lernt nicht damit umzugehen...

Arbeiten fällt mir schwer, da sie mich nach oben triggert - aber da kann man ja am ehesten Abhilfe schaffen!

Was mich beunruhigt:

Alleine wohnen war auch eine der besten Errungenschaften für mich. Alleinesein bedeutet für mich keineswegs Einsamkeit, sondern vielmehr Freiheit. Rückzugsmöglichkeiten sind für mich existenziell wichtig, um psychische Stabilität aufrechtzuerhalten. Früher habe ich immer mit anderen zusammengewohnt, das war eigentlich nur mit Alkohol als Abstumpfungsmittel zu ertragen. Keine gute Lösung auf die Dauer.

Kann ich nicht! Habe Mann und Kinder die ich zwar überalles liebe, aber die nicht gerade reizarm sind! Hoffe jetzt das mir medis helfen...

Bin momentan echt am Ende, sodas mir das "kämpfen" gegen diese Krankheit echt schwer fällt, da ich so erschöpft bin.

Jemand ähnliche Erfahrungen?

LG
LEmo
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Diskussionsthread zu "Informationen über die Bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

Das Forum-Administrationsteam 10163 26. 07. 2009 00:32

Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 4919 29. 07. 2009 18:12

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Jana3 3442 29. 07. 2009 19:16

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 3115 30. 07. 2009 18:43

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Friday 5260 30. 07. 2009 19:50

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

charabia 2887 01. 08. 2009 15:07

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

bluenight 2613 06. 11. 2009 08:23

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

Lemo 2534 06. 11. 2009 10:45

Re: Was tun gegen Reizüberflutung?

bothsides 2491 06. 11. 2009 12:46

Reizüberflutung - Pillen schlucken

kirrumsl 2774 24. 11. 2009 18:28

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2373 25. 11. 2009 00:02

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2265 25. 11. 2009 00:16

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

kirrumsl 2242 25. 11. 2009 08:22

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken@KIRRE

werner123004 2320 25. 11. 2009 13:02

Re: Reizüberflutung - Pillen schlucken

werner123004 2239 02. 11. 2011 19:54

Re: @werner

Mrs.Dalloway 3758 02. 11. 2011 21:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

michelle111 2752 31. 07. 2009 22:03

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

Jenny 2393 01. 08. 2009 18:37

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

michelle111 2415 01. 08. 2009 22:47

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

bibitausendstern 2610 24. 08. 2009 23:51

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

psycho9 2389 25. 08. 2009 01:07

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

charabia 2476 25. 08. 2009 08:26

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

bibitausendstern 2231 26. 08. 2009 23:12

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

zyklothym 2229 12. 05. 2010 02:31

Re: Entstehungserklärung für bipolare Störungen noch richtig?

Sumosimi 2280 26. 08. 2009 23:37

Danke für die konstruktive Diskussion!

Das Forum-Administrationsteam 1964 27. 08. 2009 13:58

Re: Danke für die konstruktive Diskussion!

sidewinder 1843 12. 05. 2010 15:36

Psychose / Paranoia/ Schizophrenie / Psychiatrie

Scruffy 2898 02. 11. 2009 08:12

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

hillclimber 2045 12. 05. 2010 23:19

@hillclimber

simba 1807 13. 05. 2010 18:31

Re: @hillclimber

zyklothym 1936 14. 05. 2010 12:47

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

sidewinder 1876 14. 05. 2010 14:04

Re: Kliniksuchlink......ist der bereits bekannt?

maniacatdog 2184 13. 05. 2010 09:39

Re: Kliniksuchlink......ist der bereits bekannt?

Namenlos 2080 13. 05. 2010 18:00

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 2044 15. 05. 2010 01:02

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 2081 15. 05. 2010 01:13

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

zyklothym 1900 15. 05. 2010 01:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 1972 19. 05. 2010 22:19

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1974 20. 05. 2010 08:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1816 20. 05. 2010 08:48

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1780 20. 05. 2010 08:51

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1733 20. 05. 2010 08:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

kugelblitz 1683 20. 05. 2010 10:26

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1798 20. 05. 2010 10:32

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1632 20. 05. 2010 10:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1638 20. 05. 2010 10:56

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1692 20. 05. 2010 11:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1725 20. 05. 2010 17:40

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1710 20. 05. 2010 19:30

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1755 20. 05. 2010 19:52

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1665 20. 05. 2010 19:58

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1646 20. 05. 2010 22:53

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1687 21. 05. 2010 16:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1640 21. 05. 2010 16:45

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tschitta 1681 21. 05. 2010 16:57

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

tough 1687 21. 05. 2010 17:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

punkt 1764 21. 05. 2010 17:36

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategien"

positives-denken 1952 22. 05. 2010 00:45

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategie n"

tough 1699 22. 05. 2010 04:52

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1704 22. 05. 2010 08:33

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrategie n"

positives-denken 1844 23. 05. 2010 03:34

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1811 23. 05. 2010 08:49

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tough 1714 23. 05. 2010 11:23

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

maniacatdog 1903 23. 05. 2010 11:34

Re: Diskussionsthread zu "Informationen über die bipolare Störung und Bewältigungsstrateg ien"

tschitta 1963 23. 05. 2010 21:29



Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.