Re: mein neues Andidepressivum ... (kann leider nicht verschrieben werden)

13. 01. 2018 21:36
Hallo Irma,

ich habe mich früher öfter gefragt, was die Ollen bloß immer mit ihren lieben Enkelchen haben .... (nerv).
Jetzt weiß ich es. :-)

mit friedvollen Grüßen
Antero

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eigenverantwortung kann ich nicht einfordern, sondern nur selbst entwickeln.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich werd nur besser, wenn ich trainiere.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Phasenfreiheit ist mein ersnsthaftes Streben, mich an die Warheit zu halten,
dass ein volles und dankbares Herz sich nichts vormacht. Wer voller Dankbarkeit ist,
dessen Herzschlag strömt nur Liebe aus, die schönste Empfindung, die ich kenne.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

mein neues Andidepressivum ... (kann leider nicht verschrieben werden)

Antero 758 13. 01. 2018 16:37

Re: mein neues Andidepressivum ... (kann leider nicht verschrieben werden)

Irma 320 13. 01. 2018 19:14

Re: mein neues Andidepressivum ... (kann leider nicht verschrieben werden)

Antero 485 13. 01. 2018 21:36



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen