Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

09. 11. 2017 19:30
Hallo,

hat hier jemand auch Psoriasis (Schuppenflächte)?
Ich habe nur ganz wenig, aber trotzdem.
Jetzt hatte ich gerade vor kurzem zwei kleinere Flecken im Gesicht und in meinen Haaren - bzw. auf meinem Kopf habe ich immer noch ein bisschen. Hinter meinen Ohren habe ich manchmal auch ganz leicht.

Das Problem ist, dass sobald ich etwas mehr von Kortisonsalbe benutze (also letztesmal war es der Fall), bekomme ich davon (leichte) psychotische Symptome. Letzesmal, als ich etwas mehr davon genommen habe, hatte ich dann das Gefühl, ich hätte Würmer auf meiner Haut.

Einmal hat mir mein Hausarzt auch ein Shampoo (mit Kortison) gegeben, aber dieses Shampoo macht Haare ziemlich kaputt.
Und mittlerweile hätte ich vermutlich Angst auch dieses Shampoo zu benutzen, wegen den eventuellen psychotischen Symptomen.

Habt ihr vielleicht Ideen, wie man Psoriasis (wenn es nur ein wenig ist) natürlich und ohne Kortison behandeln kann?
Hat hier jemand versucht Psoriasis anders als mit Kortison zu behandeln?

LG A.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

A20213 212 09. 11. 2017 19:30

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

Goose 60 10. 11. 2017 09:05

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

A20213 58 10. 11. 2017 11:43

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

kinswoman 61 10. 11. 2017 14:56

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

A20213 52 10. 11. 2017 17:34

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

Aradia 45 10. 11. 2017 20:58

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

Eternity 50 10. 11. 2017 22:51

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

A20213 48 19. 11. 2017 08:44

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

dino 53 11. 11. 2017 09:14

Re: Psoriasis (ohne Kortison behandeln?)

A20213 61 11. 11. 2017 14:40



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen