Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

05. 10. 2017 17:59
Früher hörte ich mir viel Musik an, um aufzuwachen und je nachdem wie die Musik geartet war, handelte es sich um ein positives oder negatives Aufwachen. Später hörte ich mir viel Musik an, um mich wegzuträumen und je nachdem wie die Musik geartet war, handelte es sich um Traumwelten oder Alptraumwelten. Das mag man alles gar nicht glauben, welche Macht Musik besitzt, wenn man sich ersteinmal drauf eingelassen hat. Wenn man dann aber wieder genügend Abstand davon hat, wertet man sie nur noch so lapidar ab als ein bißchen bedeutungslosen Schall. Tja, so ist das wohl. Jeder Trip endet irgendwann und wenn er intensiv und exzessiv genug war, will man ihn auch nicht noch einmal wiederholen. Denn dann hat man wirklich genug für den Rest seines Lebens.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 233 05. 10. 2017 17:59

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

gabriela67 48 05. 10. 2017 18:33

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 48 05. 10. 2017 19:05

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

A20213 35 05. 10. 2017 20:20

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 43 05. 10. 2017 20:27

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 32 05. 10. 2017 20:49

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

A20213 33 05. 10. 2017 20:53

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 37 05. 10. 2017 21:00

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

A20213 36 05. 10. 2017 20:51

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 29 06. 10. 2017 00:08

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

flowly 28 06. 10. 2017 00:22

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 29 06. 10. 2017 00:46

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

flowly 35 06. 10. 2017 01:06

Re: Erst das Aufwachen und dann das Wegträumen

Beliar 73 06. 10. 2017 01:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen