Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

04. 10. 2017 22:41
Sind ja auch nicht alle Arbeiter so. Ich mein jene, die so sind wie ich damals auch. Sie versuchen immer alles so zu machen wie man es von ihnen verlangt, egal ob sie dazu Lust haben oder nicht. Das wichtigste für sie ist, perfekt zu funktionieren. Sie haben den hohen Anspruch an sich selbst, ganz vorn dabei zu sein und halten sich für so etwas wie die Elite. Doch irgendwann brechen sie unter den Anforderungen zusammen und können nicht mehr. Es kommt zu einer schweren Depression die bis zum Stupor führen kann. Und im Anschluss katapultieren sie sich in eine hammermäßige Psychose als verzweifelten Ausbruchversuch aus der Leistungstretmühle. Mir war es seinerzeit jedenfalls so ergangen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 235 04. 10. 2017 18:14

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Sabe 65 04. 10. 2017 18:22

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 55 04. 10. 2017 18:27

Re: @Beliar Ironie?

Sabe 48 04. 10. 2017 20:07

Re: @Beliar Ironie?

Beliar 56 04. 10. 2017 20:11

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 62 04. 10. 2017 18:36

Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 63 04. 10. 2017 18:53

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

dry 53 04. 10. 2017 19:21

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 51 04. 10. 2017 19:24

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

dry 51 04. 10. 2017 19:27

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 50 04. 10. 2017 19:28

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

flowly 43 04. 10. 2017 21:51

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 51 04. 10. 2017 22:06

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

flowly 43 04. 10. 2017 22:29

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 81 04. 10. 2017 22:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen