Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

04. 10. 2017 19:24
Naja, an Gott glauben tu ich zwar nicht. Und wenn es ihn geben sollte und ich mich irgendwann rechtfertigen soll, dann werde ich einen auf dumm machen und so tun als, hätte ich das Reden und Zuhören verlernt ;-) Denn meine Ewigkeit nach der ich mich sehne ist eine Welt der grenzenlosen Sünden. I'm on a highway to hell, brother! :-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 538 04. 10. 2017 18:14

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Sabe 171 04. 10. 2017 18:22

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 160 04. 10. 2017 18:27

Re: @Beliar Ironie?

Sabe 146 04. 10. 2017 20:07

Re: @Beliar Ironie?

Beliar 151 04. 10. 2017 20:11

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 178 04. 10. 2017 18:36

Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 186 04. 10. 2017 18:53

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

dry 156 04. 10. 2017 19:21

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 156 04. 10. 2017 19:24

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

dry 168 04. 10. 2017 19:27

Re: Der faschistoide Teil der arbeitenden Bevölkerung

Beliar 162 04. 10. 2017 19:28

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

flowly 141 04. 10. 2017 21:51

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 160 04. 10. 2017 22:06

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

flowly 149 04. 10. 2017 22:29

Re: Nehmt mit was ihr kriegen könnt, denn irgendwann ist es zu spät

Beliar 314 04. 10. 2017 22:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen