werden das 4 harte Jahre?

24. 09. 2017 20:02
Ich bin wählen gegangen, soviel dazu, jedoch scheint es mir so, als ob die Wahl schon vorher fest stand, denn es kommt, wie es prognostiziert wurde. Das wäre natürlich wieder Wasser auf die Mühlen der Nichtwähler, die sagen werden, siehste, nützt ja eh nichts.

Nun haben wir also nicht nur Brexit und Trump, sondern in unserer Regierung auch noch eine Nazi-Partei, neben den ganzen Krisen-Herden der Erde. Na dann, wohl bekomms.

------------------ Signatur --------------------------

Weiblich, Anfang 40, unipolar depressiv, mehrere Klinikaufenthalte, im MD-Forum schon seit Oktober 2002 vertreten.

Selbsthilfechat - bipolare Störung [psychiatry.mainchat.de]

"Wenn unser Leben die Summe unserer Entscheidungen ist, dann können wir nicht ändern wer wir jetzt sind, ABER mit jeder Entscheidung die wir JETZT treffen, können wir bestimmen wer wir sein WERDEN." (Verfasser unbekannt)

[systemdenker.mainchat.net] - für Gesellschaftspolitische Themen
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

werden das 4 harte Jahre?

Heike 337 24. 09. 2017 20:02

Re: werden das 4 harte Jahre?

Aradia 97 24. 09. 2017 21:44

Re: werden das 4 harte Jahre?

Deborah 107 24. 09. 2017 22:00

Re: werden das 4 harte Jahre?

Irma 84 25. 09. 2017 08:54

Re: werden das 4 harte Jahre?

gabriela67 79 25. 09. 2017 09:51

Re: werden das 4 harte Jahre?

kinswoman 88 25. 09. 2017 10:05

Re: werden das 4 harte Jahre?

dino 99 25. 09. 2017 11:11

Re: werden das 4 harte Jahre?

VanGogh 101 25. 09. 2017 11:20

Re: werden das 4 harte Jahre?

Irma 58 27. 09. 2017 20:49

Re: werden das 4 harte Jahre?

gabriela67 51 28. 09. 2017 09:29

Re: werden das 4 harte Jahre?

Roya 50 30. 09. 2017 18:18

Re: werden das 4 harte Jahre?

elias 44 30. 09. 2017 20:38

Re: werden das 4 harte Jahre?

VanGogh 63 30. 09. 2017 21:08



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen