Mutter in Not, Beratungstellen

25. 04. 2017 15:00
Hallo Offtopic,
ich mache mir Sorgen um eine Freundin, die in einer mißlichen Lage steckt. Vielleicht weiß jemand Rat?

Es ist so, dass ihre Ehe ganz furchtbar am Ende ist, der Mann aber anscheinend einer Trennung nicht zustimmt. Sie leidet schon lange darunter, er nicht, er möchte ewig so weitermachen. Ich kenne ihn nicht, aber nach ihren Berichten ist er sehr destruktiv (mit Worten) und davor will sie auch ihre Kinder schützen.
Die sind im Schulalter, weswegen sie feststeckt und nicht einfach gehen kann. Sie hat Angst, dass er ihr die Kinder nicht überlässt, oder dass man ihnen die Kinder wegnimmt, wenn die Trennung schmutzig wird ... und überhaupt hat sie Angst, Angst, Angst. Verschiebt alles Jahr ums Jahr ... und geht dabei immer weiter kaputt.
Dazu kommt ihr chronisch schlechtes Gewissen den Kindern gegenüber (meiner Meinung nach zu unrecht, denn sie tut alles für sie, viel mehr, als sie müsste) aber es sitzt wahrscheinlich ganz tief.

Sie ist permanent total eingespannt, hat zwischen Arbeit und Verpflichtungen kaum mal Zeit für sich - und dieses Korsett hällt sie wahrscheinlich am Laufen. Trotzdem geht es bergab denke ich. Ich weiß nicht, was sie will, ob sie Hilfe möchte oder nicht - sie will, dass es aufhört, aber ob sie handeln will, weiß ich nicht. Ich habe den Eindruck, sie kann die Entscheidung nicht treffen. Und je länger das andauert, desto blockierter scheint sie zu sein. Ist nur mein Eindruck, aber ich mache mir wirklich Sorgen.

Hat jemand Erfahrung mit Beratungsstellen für Mütter in solchen Lagen, eventuell anonym?
Vielleicht wäre das ein Anfang? Ich frage erstmal nur für mich, ob sie was damit anfangen kann, weiß ich nicht.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Mutter in Not, Beratungstellen

kirrumsl 494 25. 04. 2017 15:00

@ kirrumsl

Deborah 147 25. 04. 2017 15:56

Re: @ deborah

kirrumsl 136 25. 04. 2017 16:54

Re: @ kirrumsl

Deborah 133 25. 04. 2017 17:12

Re: @ deborah

kirrumsl 124 25. 04. 2017 17:53

Re: @ deborah

kirrumsl 125 25. 04. 2017 18:02

Re: @ deborah

zuma 128 25. 04. 2017 18:16

Re: @ deborah

kirrumsl 143 25. 04. 2017 18:54

Re: @

kirrumsl 123 26. 04. 2017 08:14

Re: @

A20213 140 26. 04. 2017 09:14

Re: @ kirrumsl @Deborah

Friday 147 26. 04. 2017 10:51

@ Friday cc. kirrumsl

Deborah 123 26. 04. 2017 12:16

Re: @ Friday und Debbie

kirrumsl 136 26. 04. 2017 12:38

Re: @ Friday und Debbie @kirre

Friday 115 26. 04. 2017 17:56

Re: @ Friday und Debbie @kirre

kirrumsl 125 26. 04. 2017 21:25

Re: @ Friday cc. kirrumsl @Deborah

Friday 140 26. 04. 2017 17:59

Re: @ Friday

Deborah 136 27. 04. 2017 17:15

Re: @ debbie

kirrumsl 185 27. 04. 2017 21:11

Re: Mutter in Not, Beratungstellen

Friday 134 26. 04. 2017 10:42

@friday

kirrumsl 114 26. 04. 2017 12:17

Fazit allgemeiner Art

kirrumsl 142 27. 04. 2017 12:34

Re: Fazit allgemeiner Art

Friday 115 27. 04. 2017 15:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen