Re: bekaempfen des stressor-gedanken's?

18. 02. 2017 20:06
Hallo,

bei mir funktioniert Verdrängung auch ganz bewusst, indem ich imaginär eine Tür öffne und allzu Negatives in den See verfrachte - und es funktioniert eine Weile sehr gut - wie es ein Verdrängungskünstler halt so macht. Leider transformiert sich in diesem See Weniges zum Guten, die Brühe wird eher toxischer. Tja, typisch Mensch.
Eine positive Umfunktionierung gibt mir mein abgrundtiefer schwarzer Humor und/oder eine Neubewertung negativer Ereignisse. Ich rede mir die Welt nicht schön, dafür bin ich zu realistisch, aber ich genieße diese Welt in vollen Zügen.

LG Fahni
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

bekaempfen des stressor-gedanken's?

RoManiac 324 17. 02. 2017 11:18

Re: bekaempfen des stressor-gedanken's?

fahni 148 18. 02. 2017 17:35

Re: bekaempfen des stressor-gedanken's?

RoManiac 141 18. 02. 2017 18:01

Re: bekaempfen des stressor-gedanken's?

fahni 194 18. 02. 2017 20:06



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen