"F"itzgerald

08. 11. 2017 21:42
Heute vor 57 Jahren
wurde John F. Kennedy als erster,
bislang einziger
(und vermutlich auch letzter)
Katholik zum US-amerikanischen Präsidenten gewählt.

Auszug aus seiner Rede an die 'American Newspaper Publishers Association',
gehalten am 27. April 1961 in New York:


"[...] Allein das Wort Geheimhaltung ist in einer freien und offenen Gesellschaft unannehmbar;
und als Volk sind wir von Natur aus und historisch Gegner von Geheimgesellschaften, geheimen Eiden und geheimen Beratungen.
Wir entschieden schon vor langer Zeit, dass die Gefahren exzessiver, ungerechtfertigter Geheimhaltung sachdienlicher Fakten
die Gefahren bei Weitem überwiegen, mit denen die Geheimhaltung gerechtfertigt wird.
Selbst heute hat es wenig Wert, den Gefahren, die von einer abgeschotteten Gesellschaft ausgehen, zu begegnen,
indem man die gleichen willkürlichen Beschränkungen nachahmt.
Selbst heute hat es kaum Wert, das Überleben unserer Nation sicherzustellen,
wenn unsere Traditionen nicht mir ihr überleben.

Und es gibt die schwerwiegende Gefahr, dass ein verkündetes Bedürfnis nach erhöhter Sicherheit von den Ängstlichen
dazu benutzt wird, seine Bedeutung auf die Grenzen amtlicher Zensur und Geheimhaltung auszuweiten. [...]"

_ _ _

Welch feinsinnige historiopolitische Ironie,
dass gerade dieser Tage die Öffentlichmachung auch der letzten Akten bezüglich des Kennedy-Attentates
auf Bitten diverser Vertreter des bunten Geheimdienst-Potpourris der USA doch noch 'verschoben' werden konnte.
In der hiesigen Republik geht das mittlerweile ja viel einfacher:
Entweder werden brisante Akten
- beispielsweise bezüglich des ein oder anderen Untergrund-"Komplexes" -
kurzerhand geschreddert
oder sie werden schlichtweg mit einer Sperrfrist von 120 Jahren belegt....-hehe-....

Ein Schelm, ein Schelm,
wer dabei Böses denkt . . . . . . .

Zum zeitgenössischen Zustand der westlichen Zivilisation

С сердечным приветом
Ф а н т ô м а з
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Jahrestage Zweitausendsiebzehn

Fantômas 2567 23. 01. 2017 21:21

Re: Jahrestage Zweitausendsiebzehn

kain 557 24. 01. 2017 09:43

Re: Jahrestage Zweitausendsiebzehn

Fantômas 683 24. 01. 2017 15:59

Zum Todestag von Friedrich Hecker (24.März 1881)

Fantômas 446 24. 03. 2017 09:49

B e e t h o v e n

Fantômas 471 26. 03. 2017 12:36

Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Fantômas 415 23. 04. 2017 20:22

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

elias 369 24. 04. 2017 10:55

@elias

Fantômas 373 27. 04. 2017 23:10

Re: @elias

A20213 364 28. 04. 2017 07:47

Re: @Fantomas

elias 352 28. 04. 2017 10:36

Re: @A20213

Fantômas 371 01. 05. 2017 23:52

Re: @A20213

A20213 313 02. 05. 2017 09:02

Re: @A20213

zuma 376 02. 05. 2017 09:39

Re: @A20213

dry 323 02. 05. 2017 13:03

Re: @A20213

A20213 339 02. 05. 2017 16:51

Re: @A20213 Ich schreibe es ehrlich.

A20213 362 02. 05. 2017 19:01

Re: @dry

Fantômas 387 03. 05. 2017 12:01

Re: @dry

dry 357 03. 05. 2017 14:40

Re: @dry

Fantômas 309 03. 05. 2017 19:39

Re: @dry

dry 331 03. 05. 2017 19:56

@Fantomas

kirrumsl 361 04. 05. 2017 08:13

Warum nichts Konstruktives? - Deutsche Imam-Ausbildung, Islamismus-Aussteigerinitiativen, bessere Behördenzusammenarbeit etc.

abcd 351 05. 05. 2017 02:07

alle über einen Kamm? Paranoia? Selbstüberhöhung? Übertreibung?

abcd 387 29. 04. 2017 20:53

Bist Du neuerdings Psychiaterin?

Fantômas 398 30. 04. 2017 23:38

Re: Bist Du neuerdings Psychiaterin?

dry 338 01. 05. 2017 14:06

Re: Bist Du neuerdings Psychiaterin?

abcd 317 03. 05. 2017 00:06

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

kirrumsl 365 25. 04. 2017 14:39

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Aradia 317 02. 05. 2017 23:55

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Aradia 354 11. 05. 2017 00:11

vielleicht interessanter: John Oliver

abcd 328 26. 04. 2017 21:56

Test...Test...Test...

Fantômas 334 13. 07. 2017 20:50

Zum Geburtstag von...

Fantômas 355 17. 07. 2017 19:47

in memoriam

Fantômas 285 20. 07. 2017 20:30

Physica sacra

Fantômas 280 03. 08. 2017 00:01

Frei nach dem Motto: ....

Fantômas 320 17. 08. 2017 10:04

Hildegard von Bingen [838. Todestag]

Fantômas 268 17. 09. 2017 22:30

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

gabriela67 224 23. 09. 2017 10:09

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

Fantômas 234 23. 09. 2017 21:15

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

gabriela67 222 24. 09. 2017 14:16

"F"itzgerald

Fantômas 284 08. 11. 2017 21:42

"V"alodja

Fantômas 266 18. 11. 2017 20:27

Eddy "Christian" Grant

Fantômas 220 20. 11. 2017 00:08

Johann Georg Adam Forster (*1754)

Fantômas 223 27. 11. 2017 18:53

Jimi Hendrix

rhz 255 27. 11. 2017 19:54

Václav Havel (+2011)

Fantômas 281 18. 12. 2017 20:11

Frohe Weihnachten!

Fantômas 259 24. 12. 2017 13:01

Theodor Fontane (*1819)

Fantômas 287 30. 12. 2017 20:43

"Bis die Erinnrung über dunklen Meeren / Ihr ewig Zeichen in den Himmel schreibt."

Fantômas 213 18. 01. 2018 13:27

Janis Joplin

rhz 190 19. 01. 2018 09:51

Bettina von Arnim vs. 'UN-Sophia'

Fantômas 317 20. 01. 2018 20:01

Heute vor 14 Jahren...

Fantômas 300 25. 02. 2018 23:00

Zum 230ten Geburtstag von Friedrich Rückert [*1788]

Fantômas 171 16. 05. 2018 19:26

20.06.1789: Ballhausschwur

Fantômas 81 20. 06. 2018 21:57

.

Fantômas 48 29. 06. 2018 10:08

Hermann Hesse (*02.Juli 1877)

Fantômas 60 02. 07. 2018 21:11

Alles Gute, Hotte!

Fantômas 52 04. 07. 2018 09:31

Hast du kein Tagebuch?

dry 37 04. 07. 2018 14:52

Hast du kein Tagebuch? - - - Doch klar, für die wirklich privaten Angelegenheiten!

Fantômas 40 05. 07. 2018 08:46

Re: Hast du kein Tagebuch? - - - Doch klar, für die wirklich privaten Angelegenheiten!

dry 38 05. 07. 2018 13:18

Bessere Methoden? Lass hören!

Fantômas 36 06. 07. 2018 10:36

Re: Bessere Methoden? Lass hören!

dry 43 06. 07. 2018 10:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen