Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

23. 09. 2017 21:15
Privet gabriela,

nein, ich bin keine Frau, sondern ein 34jähriger Mann.
Mit Hildegard von Bingen bin ich vor Jahren mal
innerhalb eines Seminars zum Vulgärlatein (=umgangssprachliches Latein des Mittelalters)
in Kontakt gekommen, woraufhin ich mir dann einige Texte in deutscher Übersetzung angeschaut habe;
sie ist wirklich eine beeindruckende Frau mit einem Lebenswerk,
das seine Leser gleichermaßen geheimnisvoll erleuchten wie völlig ratlos zurücklassen kann.
Im Vorwort zu ihrem Werk "Der Weg der Welt" von Alois Dempf aus dem Jahre 1929 heißt es dazu:

"In unserem Weltbild steht alles für sich allein, und so ist alles nicht weiter bedeutungsvoll.
Symbolismus aber heißt, daß schlechthin alles bedeutungsvoll ist, hinweisend auf anderes,
weil alles in einer universalen Ordnung steht, alles gegenseitig aufeinander bezogen ist
und in dieser Beziehung aller Sphären aufeinander einen ewigen, großen, buchstäblich welterschütternden Sinn besitzt.
Alles ist Offenbarung einer unendlichen Willensmacht und Weisheit, die alle Zeiten in Ewigkeit bestimmt
und ihr Werk und ihren Plan mit den Menschen
in einem geschlossenen Weltepos der Entfaltung und Vollendung des Gottesreiches vollbringt.
Der Kosmos einer unendlichen Zeitenordnung ist damit aufgetan,
sie ist die wahre Weltordnung, alles Äußere ist nur Bild und Gleichnis, Symbol!
[...]
Was bisher vom Symbolismus ausgesagt wurde, ist den deutschen Symbolikern des 12. Jahrhunderts gemeinsam.
Hildegard, die Frau, hat es für sich allein, daß ihre Symbolschau sich zu echten Visionen steigert.
Das erhebt sie noch über Dante, der seine Visionen nur dichtet.
Ihr Enthusiasmus ist in einem höchsten Sinne Poesie, Extase und Inspiratio,
überwache Bilderschau und gleichsam von außen her gehörtes Wort,
dessen Fülle sie stammelnd und übersprudelnd aus sich herauswirft.
Der poetische Geist ihres Werks ist zudem der eigentliche Sinn ihrer Spiritualität.
Es entspricht ihrer betonten und selbstbewußten Fraulichkeit,
daß sie gerade als Frau Besonderes zu sagen hat.
Trotzdem gibt das individuell persönliche Gemütsleben Farbe und Klang
für eine an sich durchaus objektive liturgische und kosmische Frömmigkeit ab:
die Harmonie zwischen Gott und der Welt als Seelenharmonie, das ist die metaphysische Formel für ihr Werk."

---

Was die russische Signatur betrifft (die nichts anderes als "Mit freundlichen Grüßen" bedeutet),
so habe ich sie eingerichtet,
weil ich seit längerem schon Russisch lerne, was wiederum den Hintergrund hat,
dass ich Deutschland (oder besser: die Bundesrepublik [wichtiger Unterschied])
lieber heute als morgen in Richtung Osten verlassen würde.

Nur leider ist es um die europäische Grenzpolitik ja gerade so bestellt,
dass zwar jeder Hinz und Kunz aus der ganzen Welt in die EU und vor allem in die unsrige "Republik" einreisen kann,
ohne dass ihn eine Grenze großartig darin hindern würde;
diese Grenze aber umso wirksamer wird,
wenn ein gebürtiger Deutscher es in die andere Richtung versuchen möchte;
dann nämlich zeigt sich ein ziemlich klar definiertes Grenzregime, das vor allem durch zwei Faktoren gekennzeichnet ist:
Geld und Arbeitsmarktverwertbarkeit.

Es gibt nicht einen einzigen Staat innerhalb oder außerhalb der EU,
in den ein gebürtiger Deutscher mal eben einreisen und darauf hoffen könnte,
dass ihm zunächst erstmal eine gewisse Schonfrist und soziale Unterstützung zum Akklimatisieren gewährt würde.
Meiner Meinung nach wäre es nur ein Akt der Fairness,
wenn die nächste Bundesregierung angesichts der vielen Milliarden, die für Integration ausgegeben werden,
auch einen kleinen Bruchteil dessen für diejenigen gebürtigen Deutschen aufbringen könnte,
die einfach keinen Bock mehr auf diese für alle beteiligten Seiten nur Nachteile bringende Politik haben
und woanders einen Neubeginn starten möchten.

Da das aber niemals so kommen wird
und ich auch keine Lust darauf habe,
meine Eltern um eine vorzeitige Auszahlung meines Erbteils zu bitten,
bleibt mir wohl oder übel nichts anderes übrig, als hier widerwillig weiter zu machen,
Geld anzusparen, mein Russisch zu verbessern
und dann halt in ein paar Jahren mit mehr Geld in der Tasche
und anderen vorzuweisenden Arbeitsmarktbedingungen "rüberzumachen".

Konnte ich Deine Frage damit umfassend beantworten? ;)

С сердечным приветом
Ф а н т ô м а з



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.09.17 21:25.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Jahrestage Zweitausendsiebzehn

Fantômas 2934 23. 01. 2017 21:21

Re: Jahrestage Zweitausendsiebzehn

kain 635 24. 01. 2017 09:43

Re: Jahrestage Zweitausendsiebzehn

Fantômas 771 24. 01. 2017 15:59

Zum Todestag von Friedrich Hecker (24.März 1881)

Fantômas 523 24. 03. 2017 09:49

B e e t h o v e n

Fantômas 567 26. 03. 2017 12:36

Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Fantômas 501 23. 04. 2017 20:22

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

elias 447 24. 04. 2017 10:55

@elias

Fantômas 462 27. 04. 2017 23:10

Re: @elias

A20213 450 28. 04. 2017 07:47

Re: @Fantomas

elias 432 28. 04. 2017 10:36

Re: @A20213

Fantômas 454 01. 05. 2017 23:52

Re: @A20213

A20213 392 02. 05. 2017 09:02

Re: @A20213

zuma 458 02. 05. 2017 09:39

Re: @A20213

dry 407 02. 05. 2017 13:03

Re: @A20213

A20213 418 02. 05. 2017 16:51

Re: @A20213 Ich schreibe es ehrlich.

A20213 445 02. 05. 2017 19:01

Re: @dry

Fantômas 475 03. 05. 2017 12:01

Re: @dry

dry 432 03. 05. 2017 14:40

Re: @dry

Fantômas 390 03. 05. 2017 19:39

Re: @dry

dry 414 03. 05. 2017 19:56

@Fantomas

kirrumsl 443 04. 05. 2017 08:13

Warum nichts Konstruktives? - Deutsche Imam-Ausbildung, Islamismus-Aussteigerinitiativen, bessere Behördenzusammenarbeit etc.

abcd 438 05. 05. 2017 02:07

alle über einen Kamm? Paranoia? Selbstüberhöhung? Übertreibung?

abcd 470 29. 04. 2017 20:53

Bist Du neuerdings Psychiaterin?

Fantômas 480 30. 04. 2017 23:38

Re: Bist Du neuerdings Psychiaterin?

dry 421 01. 05. 2017 14:06

Re: Bist Du neuerdings Psychiaterin?

abcd 388 03. 05. 2017 00:06

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

kirrumsl 442 25. 04. 2017 14:39

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Aradia 393 02. 05. 2017 23:55

Re: Le Pen is mightier than the sword..........(or the AK-47)

Aradia 435 11. 05. 2017 00:11

vielleicht interessanter: John Oliver

abcd 393 26. 04. 2017 21:56

Test...Test...Test...

Fantômas 419 13. 07. 2017 20:50

Zum Geburtstag von...

Fantômas 442 17. 07. 2017 19:47

in memoriam

Fantômas 365 20. 07. 2017 20:30

Physica sacra

Fantômas 361 03. 08. 2017 00:01

Frei nach dem Motto: ....

Fantômas 404 17. 08. 2017 10:04

Hildegard von Bingen [838. Todestag]

Fantômas 348 17. 09. 2017 22:30

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

gabriela67 304 23. 09. 2017 10:09

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

Fantômas 307 23. 09. 2017 21:15

Re: Hildegard von Bingen [838. Todestag]

gabriela67 297 24. 09. 2017 14:16

"F"itzgerald

Fantômas 372 08. 11. 2017 21:42

"V"alodja

Fantômas 362 18. 11. 2017 20:27

Eddy "Christian" Grant

Fantômas 296 20. 11. 2017 00:08

Johann Georg Adam Forster (*1754)

Fantômas 292 27. 11. 2017 18:53

Jimi Hendrix

rhz 328 27. 11. 2017 19:54

Václav Havel (+2011)

Fantômas 358 18. 12. 2017 20:11

Frohe Weihnachten!

Fantômas 349 24. 12. 2017 13:01

Theodor Fontane (*1819)

Fantômas 385 30. 12. 2017 20:43

"Bis die Erinnrung über dunklen Meeren / Ihr ewig Zeichen in den Himmel schreibt."

Fantômas 291 18. 01. 2018 13:27

Janis Joplin

rhz 259 19. 01. 2018 09:51

Bettina von Arnim vs. 'UN-Sophia'

Fantômas 398 20. 01. 2018 20:01

Heute vor 14 Jahren...

Fantômas 387 25. 02. 2018 23:00

Zum 230ten Geburtstag von Friedrich Rückert [*1788]

Fantômas 248 16. 05. 2018 19:26

20.06.1789: Ballhausschwur

Fantômas 156 20. 06. 2018 21:57

.

Fantômas 122 29. 06. 2018 10:08

Hermann Hesse (*02.Juli 1877)

Fantômas 142 02. 07. 2018 21:11

Alles Gute, Hotte!

Fantômas 143 04. 07. 2018 09:31

Hast du kein Tagebuch?

dry 119 04. 07. 2018 14:52

Hast du kein Tagebuch? - - - Doch klar, für die wirklich privaten Angelegenheiten!

Fantômas 118 05. 07. 2018 08:46

Re: Hast du kein Tagebuch? - - - Doch klar, für die wirklich privaten Angelegenheiten!

dry 136 05. 07. 2018 13:18

Bessere Methoden? Lass hören!

Fantômas 116 06. 07. 2018 10:36

Re: Bessere Methoden? Lass hören!

dry 199 06. 07. 2018 10:57

Re: Jahrestage Zweitausendsiebzehn

Fantômas 74 31. 08. 2018 03:55

Mögen die Demonstrationen friedlich verlaufen

abcd 85 01. 09. 2018 14:47



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen